Tagesseminar

Selbstvertrauen - sich selber vertrauen

Donnerstag, 02.03.2017

 

10.00 - 17.00 Uhr im Pfarreiheim Ruswil

 

Preis: Fr. 100.- + 10.- Mittagessen

 

Leitung:

Fabian Grolimund, Psychologe, Leiter Akademie für Lerncoaching in Zürich,

Vater von zwei Kindern, Fribourg,

www.mit-kindern-lernen.ch

 

 


Kinder entwickeln ein gesundes Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl

Für manche Kinder sind Misserfolge, Fehler und Rückschläge kaum auszuhalten. Sie sehen vor allem das Negative und sind oft niedergeschlagen. Viele Eltern fühlen sich hilflos, wenn ihr Kind unter solchen Situationen leidet. Kinder können aber eine optimistische Grundhaltung entwickeln und lernen, mit Misserfolgen und Niederlagen umzugehen. Als Mutter oder Vater kann man das Kind auf diesem Weg begleiten. Der Referent stellt im Seminar konkrete, praxisbezogene Möglichkeiten vor, welche die Eltern unterstützt:

-das Selbstvertrauen der Kinder zu stärken

-den Kindern mehr Lebensmut und Lebensfreude zu vermitteln

-die Kinder zu ermutigen, sich auf Herausforderungen einzulassen

-die Kinder bei Misserfolgen aufzufangen

-einen spielerischen Umgang mit Leistungssituationen aufzuzeigen.

Das Seminar richtet sich an Eltern, die ihrem Kind im Primarschulalter gerne dabei helfen möchten, gelassener mit Fehlern und Rückschlägen umzugehen und im Leben vermehrt das Positive zu sehen.

 

Anmeldung:

Telefon 076 450 60 17 oder anmeldung@familienkreis.ch

Anmeldeschluss: 23.02.2017

 

Der Kurs wird nur bei genügender Anzahl Anmeldungen durchgeführt. Diese werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Anmeldung gilt als definitiv. Die Abmeldung vor dem offiziellen Anmeldeschluss ist gebührenfrei. Bei einer Abmeldung nach dem offiziellen Anmeldeschluss oder Nichterscheinen am Kurs, sind die vollen Kurskosten zu bezahlen, es sei denn, es kann ein Ersatz gefunden werden.

 

FamilienKreis
bietet Bildung -

Bildung bewegt