Kurs

Tränen und Wut - starke Gefühle bei Kindern dürfen sein

Donnerstag, 06.06.2019

 

 

08.30 - 11.00 Uhr

im Pfarreiheim Ruswil

 

Preis:                          Fr. 30.-

Besuch beider Kurse: Fr. 50.-

 


Leitung:

Natacha Aregger,

Kursleiterin mit eigener Praxis für Elternbegleitung,
dipl. Spielgruppenleiterin, Mutter von drei Kinder, Ufhusen

www.begleitkunst.ch

Tränen und Wut

 

Wenn Kinder weinen, schreien, um sich schlagen oder toben, sind wir oft verunsichert und halten es kaum aus. Mit vielfältigen Massnahmen und unbewussten Ablenkungen beruhigen wir die Kinder. Durch unser Eingreifen wird das Kind von uns und den Massnahmen abhängig und unterdrückt seine starken Gefühle. Weinen und Wut wären jedoch notwendig, damit das Kind seinen emotionalen und physischen Stress natürlich und eigenständig regulieren kann.

Anmeldung:

Telefon 076 450 60 17 oder anmeldung@familienkreis.ch